Albatros Reisen

Schulreisebaukasten Berner Oberland

Einige Schulreiseideen im Berner Oberland lassen sich nur schwer oder überhaupt nicht mit dem öffentlichen Verkehrsmittel organisieren. Nach den Tellspielen in Interlaken fährt kein Zug mehr und zur Besichtigung des Stollens im Kraftwerk Oberhasli wird ein Car vorausgesetzt.

Wir haben für Sie einen "Baukasten" zusammengestellt, bestehend aus dem Grundangebot Carreise und Zeltplatzübernachtung und den zumischbaren Eintrittspreisen verschiedener Veranstaltungen.

Grundangebot Carreise und Uebernachtung:

1 Tag Reise Berner Oberland ab Ihrem Abfahrtsort Fr. 59.- pro SchülerIn
2 Tage inkl. Zeltübernachtung oder Schlafen im Stroh Fr. 89.- pro SchülerIn
Preise bei 20 bis 25 Schülern. Preise für grössere und kleinere Klassen und längere Reisen fragen Sie bei uns an oder errechnen Sie mit dem Preisrechner (benötigt Excell auf Ihrem Computer)

Besichtigungen und Veranstaltungen:

Kraftwerk Oberhasli: Das Pumpspeicherwerk am Grimsel-Pass befindet sich mitten im Berg, am Ende eines 2.7 km langen Stollens, in welchen wir mit unserem Bus einfahren. Bei der Bohrung des Stollens wurde am km 1.8 eine 14 m lange Kluft von Bergkristallen, rosa Florit etc. gefunden. Die Führung durch die imposante Turbinenanlage mitten im Berg und die Kristallgrotte ist für Schulklassen sehr günstig, die Gruppe muss jedoch im eigenen Reisebus anreisen. Frühzeitige Reservation ist vorteilhaft. Anschliessend z.B. Picknick an den Grimsel-Seen. Kosten der Führung auf Anfrage

Tellspiele in Interlaken: Verschiedene Daten von Mitte Juni bis Mitte September, abends 20.00 bis ca. 22.35 Uhr. Anschliessend Rückfahrt im Bus zum Zeltplatz oder nach Hause. Kombinierbar mit allen anderen Programmen.
Sitzplatzpreise auf Anfrage

Ballenberg: Freilichtmuseum, der Bus holt Sie auf Wunsch beim Eingang auf der anderen Seite ab.  Eintritt: ca. Fr. 5.- pro Schüler

Aareschlucht: Fast jedermann-bekannte Schlucht, 1400m lang, 200m tief. Der Bus holt Sie am anderen Ende ab. Eintritt: ca. Fr. 3.- pro Schüler

Riverrafting: Schlauchbootfahren auf der technisch sehr anspruchsvollen Simme. Auf der Simme werden internationale Kanurennen durchgeführt. Doch keine Angst, die Schlauchboote sind gutmütiger als Kanus und werden von einem erfahrenen Profi-Bootsführer unter Mithilfe aller als Mannschaft gesteuert.
ca. Fr. 65.- pro Schüler

Alle Preise der  Zusatzprogramme sind ohne Gewähr!

Allgemeines und Details

SCHULREISEN
INHALTSVERZEICHNIS


UNSERE FAHRZEUGE
UNSERE CHAUFFEURE
C
AMPINGREISEN
ALBATROS HOMEPAGE