Albatros Reisen

Sardinien-Rundreise

Reiseprogrammvorschlag:

1. Tag Abfahrt ca. 09.00. Auf der Autobahn fahren wir über Milano nach
Livorno, oder Genua (je nach Fähre-Fahrplan), wo wir auf die Nachtfähre einschiffen.

2. Tag Morgens, nach der Ankunft der Fähre in Olbia fahren wir quer über
die Insel nach Santa Caterina, wo wir auf einem Campingplatz, der von einer jungen Cooperative geführt wird unsere Zelte aufschlagen.

3. Tag Meer und Strand hier sind super und der Campingplatz sehr speziell.
Abends finden manchmal Konzerte und Theatervorführungen statt und in der Freiluft-Disco ist immer viel Betrieb. Der Strand bietet sich an, um im 10'000-Sterne-Hotel, unter freiem Himmel zu übernachten.

4. Tag Auf der Fahrt nordwärts kommen wir durch viele verschlafene Dörfer
und halten im mittelalterlichen Städtchen Bosa. Weiter fahren wir nach Alghero und campieren nach einer Stadtbesichtigung und Einkäufen in Fertilia.

5. Tag Frühmorgens fahren wir heute zur Neptun-Grotte, einer Tropfstein
höhle auf einer Halbinsel, weit aussen in der Bucht Algheros. Am späteren Vormittag sind wir zurück in Fertilia, brechen unser Camp ab und fahren nach Sorso, dem wohl bekanntesten Weingebiet Sardiniens, wo wir im Cooperativen-Weinkeller zur Degustation eingeladen sind. Etwas weiter kommen wir nach Valledoria zu unsrem nächsten Zeltplatz.

6. Tag Heute können wir nochmals ausgiebig baden und sünnele. Gegen
Nachmittag, nach einem letzten Bade fahren wir zum Hafen (Porto Torres oder Olbia, je nach Fahrplan und Buchungsmöglichkeit) und schiffen wieder auf die Nachtfähre ein.

7. Tag Von Genua oder Livorno fahren wir auf der Autobahn zurück in die Schweiz.

Das Programm versteht sich nur als Vorschlag und kann zum Voraus wie auch während der Reise den Wünschen der Gruppe angepasst werden.

Preise

SCHULREISEN
INHALTSVERZEICHNIS


UNSERE FAHRZEUGE
UNSERE CHAUFFEURE
C
AMPINGREISEN
ALBATROS HOMEPAGE